DTV-Logo

 

Neu:
jetzt auch mit INTERNET-ANSCHLUSS
über WLan

Hinweise auf regionale Events:

Wenn Sie etwas über das Freizeitangebot in der Hocheifel - Region erfahren wollen, finden Sie es bestimmt hier:

eifel.de logo

Unser Ferienhaus liegt im Blickkontakt zur Nürburg und zum Nürburgring.
Informieren Sie sich hier über anstehende Events:

Nürburgring

Ortsbeschreibung

Rodder

Bundesland: Rheinlandpfalz Das Dorf Rodder
Landkreis: Ahrweiler
Verbandsgemeinde: Adenau
Höhe: 440 m ü. NN
Ferienhaus: 512 m ü. NN
Fläche: 6,38km²
Einwohner: 254
Bevölkerungsdichte: 40 Einwohner / km²
Postleitzahl: 53520
Vorwahl: 02693
Kfz-Zeichen: AW
    Das Dorf Rodder

Geographische Lage:

Eifelhöhen Rodder liegt bei Adenau in der Eifel abseits größerer Durchgangsstraßen und relativ abgelegen in der Hocheifel.
In der Nachbarschaft liegen die Gemeinden: Reifferscheid, Honerath, Wirft, Müsch und Antweiler.
Die Bebauung liegt in Mitten von Feldern, die wiederum von ausgedehnten Waldgebieten umschlossen sind.
Eifelhöhen rund um Rodder  

Geschichte:

Bilderstock Urkundlich erwähnt wurde Rodder erstmals im Jahre 975. Der Ort war zu dieser Zeit im Besitz der Trierer Abtei St. Maximin. Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts gehörte er zum kurkölnischen Amt Nürburg und Schultheißenamt Reifferscheid. Bei der Pestepidemie 1667 starb fast die gesamte Bevölkerung des Ortes.
Unter der französischen Verwaltung gehörte Rodder zum Kanton Adenau im Rhein-Mosel-Département. 1815 wurde auf Beschluss des Wiener Kongresses Rodder dem Königreich Preußen zugeordnet. Von 1816 an gehörte Rodder zur Bürgermeisterei Adenau im Kreis Adenau, der dem Regierungsbezirk Koblenz in der Rheinprovinz (1822) zugeordnet war.
Der Brandkatastrophe 1857 fielen 13 Gebäude zum Opfer.
Seit 1946 ist Rodder Teil des Landes Rheinland-Pfalz.
Bilderstock auf der Hauptstrasse  

Sehenswertes:

Die alten Fachwerkhäuser und die Kapelle St. Rochus gehören zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes.
Rodder ist umgeben von ausgedehnten Waldflächen, die zum Wandern und Fahrradfahren einladen.
Die nächste Stadt Adenau lädt ein zum Shoppen und Schlemmen.
Am Nürburgring finden nicht nur Motorsportfans sondern auch Kino- und Musik-Liebhaber ein reichhaltiges Angebot.
Viele Nebenstrecken um Rodder herum bieten Motorradliebhabern ein abwechslungsreiches Aktionsfeld.
St.Rochus
St. Rochus  

St. Rochus